Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 124)
  • Autor
    Beiträge
  • #6776 Antworten
    Ursula King
    Gast

    Die Zufriedenheitsleiter mit so kingerechter Umsetzung. Mit einer Leiter zum Raufsteigen, oder darunter kriechen; mit Gläsern zum Füllen mit Goldnuggets oder Schuhkartons stappeln. Das finde ich sehr praktisch und eine super ganzheitlichen Ansatz für Kinder! Danke dafür

    #6777 Antworten
    Kathrin Schalk
    Gast

    Aha Momente:
    Gold Nuggets und „Reparieren Sie mein Kind!“

    #6778 Antworten
    Stefanie Bohn
    Gast

    Knoten in den roten Faden machen als Erinnerung und Visualisierung

    Zufriedenheitsleiter als Kombination aus Skalierung zum Thema und Strukturierung / Ordnung der Wichtigkeit der Themen

    #6779 Antworten
    Rilana
    Gast

    Mein AHA-Moment:
    SMARTE Ziele formulieren, zusammen mit den Kindern.

    #6780 Antworten
    Tanja Rütters
    Gast

    Mir hat der Aufbau des Workshops sehr gut gefallen.
    Meine A- H Mmente hatte ich bei den vielen kreativen Lösungen!

    #6781 Antworten
    Claudia Zink
    Gast

    Ich finde euch so genial! Ein sensationeller Workshop mit grandiosen Ideen. Meine AHA- Momente für den heutigen Abend: die Zufriedenheitsleiter, die roten Faden Methode, SMART; ach ich könnte noch einiges aufzählen,… 🙂

    #6782 Antworten
    Julia Bechtel
    Gast

    Meine Aha-Momente: das Coaching-Navi, die gemeinsame Zielsetzung und das Beispiel mit den Nuggets

    Danke 🙂

    #6783 Antworten
    Nikitscher Alexandra
    Gast

    Mein Aha Moment? Wo fang ich an? Die einfachen Dinge zum Rapportaufbau wie die Goldnuggets, auf eine Leiter steigen oder einfach „nur“ rausgehen und spielen. Das Kinder es merken wenn man damit nur das eigene Ziel erreichen will – so wahr!
    SMART – hat mir auch einen Aha Moment beschert – eigentlich alles logisch wenn man darüber nachdenkt aber jetzt weiss ich auch wie es praktisch funktionieren kann

    #6784 Antworten
    Kathrin H.
    Gast

    Mein AHA Moment setzte ein, als mir bewusst wurde, dass ich meine Kommunikation noch stärker professionalisieren muss, um durch ein Coaching führen und alle Beteiligten abholen und mitnehmen zu können.

    #6785 Antworten
    Feurer Jasmin
    Gast

    Die Goldenen Nuggets und die Leiter sind super Tools für die Kleinen. Herzlichen Dank für die Inputs.

    #6786 Antworten
    Sarah Braun
    Gast

    1. Wertfrei, auf Augenhöhe, in Beziehung (strukturiert und Lösungsorientiert) ist die Basis für gutes Coaching.

    2. Es gibt wertvolle Tools um Rapport aufzubauen.

    3. Mindset ist (doch) nicht alles! Siehe Zahnräder.

    #6787 Antworten
    Caroline Thomä
    Gast

    Ich hatte viele Aha-Momente heute Abend.
    Der schönste Moment war die Erkenntnis, dass ein Coaching immer lösungsorientiert abläuft.
    Hierbei hat sich der Satz: „Wer über Probleme spricht, bekommt Probleme. Wer über Lösungen spricht, bekommt Lösungen!“ sehr eingeprägt.
    Ich denke nämlich, dass in unserer Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, bzw. generell in der Gesellschaft, viel zu häufig auf die Probleme geschaut wird und dabei vergessen wird eine Lösung zu suchen.

    Danke für den netten Abend 🙂

    #6788 Antworten
    Suse
    Gast

    Rapportaufbau und Themenidentifikation mittels Zufriedenheitsleiter

    #6789 Antworten
    Kathrin
    Gast

    Mein AHA-Moment: Smarte Ziele definieten

    #6790 Antworten
    Kathrin
    Gast

    Mein AHA-Moment: Smarte Ziele definieren

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 124)
Antwort auf: Antwort #6746 in AHA-Moment
Deine Information: